IT ist die Zugkraft, die Sie nach vorne bringt.

Das hat sich ADLON auf die Fahnen geschrieben: Empowering your Business with IT.

IT ist heute der Erfolgsfaktor für Unternehmen.

Andreas Richstätter

CEO, ADLON Intelligent Solutions GmbH

ADLON Intelligent Solutions GmbH

ADLON maximiert die Produktivität, die Schnelligkeit und den Erfolg seiner Auftraggeber durch maßgeschneiderte IT-Lösungen und verschafft ihnen so genau die überzeugenden Wettbewerbsvorteile, die sie brauchen, um in anspruchsvollen Märkten besser zu wirtschaften und nachhaltig zu wachsen.

Unternehmerischer Erfolg beginnt bereits bei der umfassenden Beratung und detaillierten Planung solcher Lösungen und hört bei ihrer konsequenten Umsetzung und einem reibungslosen Betrieb nicht auf. Darum setzt ADLON auf verlässliche Partnerschaften mit führenden Hardware- und Software-Herstellern, Dienstleistern und Unternehmensberatungen. So entstehen Strukturen, die so individuell und leistungsfähig sind wie ihre Anwender.

Airbus Defence and Space, DZ PRIVATBANK S.A., Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG, Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr oder Rolls-Royce Power Systems AG: Die Kundenstruktur der ADLON Intelligent Solutions GmbH umfasst globale Konzerne ebenso wie mittelständische Unternehmen. Von unseren Standorten in Ravensburg, Friedrichshafen, Ulm und Berlin aus betreuen wir unsere Kunden in den Bereichen Cloud-Services und Cloud Intelligence, SharePoint, Workplace Environments und Managed Services.

Mehr Informationen unter www.hybrid-cloud.de | facebook.com/adlon.de

Fakten

 

  • Gründung 1988
  • Familienunternehmen
  • 80 Mitarbeiter an 4 Standorten in Deutschland
  • Zertifiziert nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 27001
  • Anerkanntes IT-Beratungshaus mit Umsetzungs- und Betriebskompetenz

ADLON Management

Andreas Richstätter

Andreas Richstätter

Chief Executive Officer

Andreas Richstätter hat an der Universität der Bundeswehr in München Wirtschafts- und Organisationswissenschaften studiert, ist bereits seit dem Jahr 1999 bei der ADLON Intelligent Solutions GmbH und seit Dezember 2005 als Chief Executive Officer / Geschäftsführer tätig. Zuvor war Herr Richstätter Assistent der Geschäftsleitung eines Hochbauunternehmens und wechselte anschließend als Senior Berater in eine internationale Unternehmensberatung.

Michael Rimmele

Michael Rimmele

Director Business Relationship Management, Authorized Officer

Michael Rimmele ist gelernter Handelsfach- und Betriebswirt, seit 2010 bei der ADLON Intelligent Solutions GmbH und seit Mai 2015 Director Business Relationship Management, Mitglied des ADLON Board und Prokurist. Zuvor verantwortete Herr Rimmele das Verteidigungs-, Luft- und Raumfahrtgeschäft der ADLON. Weitere Stationen seiner Karriere waren Management- und Führungspositionen bei IT-Systemhäusern.

Sven Hillebrecht

Sven Hillebrecht

Director Service

Sven Hillebrecht ist gelernter Techniker und hält Zertifizierungen zu IT Sicherheit, IT Service Management und Projektmanagement. Seit dem Jahr 2010 ist Herr Hillebrecht für ADLON tätig, verantwortet seit 2012 den Bereich Service und ist Mitglied des ADLON Board. Zuvor war Herr Hillebrecht als Consultant und als stellvertretender Service Director bei der ADLON tätig.  Vor seiner Karriere bei ADLON hatte Herr Hillebrecht den Bereich der technischen Projektumsetzung bei einem Systemhaus inne.

Die ADLON Vision 2038

Erde, Feuer, Wasser, Luft und IT:  Informationstechnologie wird zum ganz natürlichen, unverzichtbaren, allgegenwärtigen fünften Element unseres gesamten menschlichen Lebens. ADLON ist der verantwortungsvolle Gestalter und Berater dieser ITvolution,  in der das fünfte Element eine globale, vernetzte und inspirierende Lebenswelt erschaffen hat.

Die Grundwerte der ADLON

Unsere Grundwerte und unser Existenzgrund sind unveränderbar. Sie sind unser Orientierungspunkt und die Motivation unseres Handelns.

Mensch

Wir bei ADLON stellen die Achtung des Menschen und die Entwicklung seiner Persönlichkeit in den Vordergrund. Wir gehen offen und ehrlich miteinander um – Loyalität ist für uns selbstverständlich. Gegenseitiges Vertrauen schafft Freiräume und ermöglicht uns eigenverantwortliches Handeln.

Fortschritt

Wir bei ADLON sind offen für Neues und haben Mut zur Veränderung. Technologien werden flexibel und zielstrebig ein- und umgesetzt.

Leistung

Wir bei ADLON stellen die Unterstützung unserer Kunden in den Mittelpunkt. Das Verantwortungsbewusstsein des gesamten ADLON Teams stellt sicher, dass dies mit größtmöglicher Qualität und Effektivität geschieht.

Der Existenzgrund von ADLON: Den Kunden stärken.

Der ADLON Beirat

Der Beirat der ADLON unterstützt das Management des Unternehmens in strategischen Fragestellungen.

Der Beirat setzt sich aus drei erfahrenen Mitgliedern aus Wirtschaft und Forschung zusammen:

Karin Baer

Karin Baer

Business Development Manager / Alliance Manager, Intel Corporation

Seit 2005 erfüllt Frau Baer die Funktion des Business Development und Alliance Managers bei Intel und betreut die Partnerschaften zu DTAG (T-Systems) und Microsoft. Vorher leitete Frau Baer bei Intel das Team zur weltweiten Betreuung der Siemens AG (Sales, Design-In, Innovation-Management für alle Einsatzbereiche)

Im Rahmen dieser Tätigkeiten stehen beim Technologieführer Intel vor allen Dingen Innovation – Kreativität und der Blick auf neue Märkte und deren Entwicklung im Vordergrund. Frau Baer gilt als bestens vernetzt innerhalb der deutschsprachigen ICT.

Matthias Benz

Matthias Benz

Executive Vice President, Corporate Market, Key Account Management, ZF Friedrichshafen AG

Seit September 2014 verantwortet Herr Benz den weltweiten Vertrieb der ZF Gruppe. In dieser Funktion berichtet Matthias Benz an den Vorstandsvorsitzenden, Dr. Stefan Sommer, der diese Funktion bisher in Personalunion ausgeübt hat. Zuvor war Herr Matthias Benz Vice President und CFO für die ZF Aktivitäten in Nordamerika, Vice President und CFO für ZF Sachs Automotive USA sowie Leiter der weltweiten ZF Sales and Services Organisation sowie Geschäftsführer der ZF Trading GmbH.

Prof. Dr. Bela Mutschler

Prof. Dr. Bela Mutschler

Hochschule Ravensburg Weingarten

Seit 2008 lehrt Professor Mutschler im Studiengang „Wirtschaftsinformatik & E-Business“ an der Hochschule Ravensburg-Weingarten und vertritt dort die Themen E-Business, Geschäftsprozessmanagement sowie Online Marketing in Lehre und Forschung. Vor seinem Ruf an die Hochschule Ravensburg-Weingarten arbeitete Bela Mutschler für die Daimler AG. Bela Mutschler ist Buchautor sowie Autor und Co-Autor zahlreicher einschlägiger Fachpublikationen und Mitglied in diversen Programmkomitees nationaler und internationaler Fachtagungen und Konferenzen.

Senior Advisor der Geschäftsleitung

Dr. Hartwig Rüll

Dr. Hartwig Rüll

Senior Advisor der Geschäftsleitung

Als lernendes Unternehmen nimmt ADLON die entscheidenden Entwicklungen in seinem Geschäftsumfeld auf und setzt diese in gezielte, unternehmerische Aktionen um. Dabei wird die Unternehmensleitung durch den Senior Advisor Dr.Hartwig Rüll unterstützt. Dr.Rüll arbeitete 35 Jahre bei Siemens in unterschiedlichen Positionen. Während der letzten 20 Jahre arbeitete er an strategischen Themen als Leiter der Strategieabteilungen mehrerer Unternehmensbereiche. Seit 2005 berät Dr.Rüll ausgewählte Unternehmen wie z.B.: Nokia Siemens Networks, PWC, Intel, T-Systems, Max Planck Gesellschaft, Nokia und ADLON.

Netzwerke leben

Wettbewerbsvorteile entstehen durch ein starkes ECO-Netzwerk.

ECO_Netzwerk-100x100pxDas strategische ADLON ECO-Netzwerk

Als Gestalter und Berater von IT Business Prozessen setzen wir auf unser zukunftsweisendes ECO-Netzwerk.
Gemeinsam mit anderen Experten sind wir noch besser in der Lage, dem hohen Durchdringungsgrad der Unternehmen mit IT und den sich daraus ergebenden Anforderungen umfassend gerecht zu werden. Das ECO-Netzwerk Management und die Entwicklung neuer Partnerschaften ist deshalb eine zentrale Unternehmensaufgabe der ADLON.

 

Durch die Zusammenarbeit mit ADLON erreichen wir unsere Ziele und die Ziele unserer Kunden – effizient und in hoher Qualität. Als Teil des ECO-Netzwerkes der ADLON stehen uns noch mehr Know-how und damit neue, richtungweisende Möglichkeiten offen.

Anton Kramm

Valial Solution GmbH

Netzwerke Leben bedeutet für uns

Chancen bieten und nutzen

Jeder Mensch hat etwas zu bieten, bringt eine besondere Kompetenz mit oder verfügt über eine interessante Information. Wir sind offen für Neues und suchen aktiv nach gemeinsamen Möglichkeiten.

Offen und Ehrlich

Wer sagt, was er denkt, meint, was er sagt und hält, was er verspricht, ist glaubwürdig und authentisch. Ihm kann man vertrauen. Der Mut zu Meinungen und Standpunkten ist bei uns erwünscht.

Interesse zeigen

Kooperation und Gegenseitigkeit sind das Fundament stabiler Beziehungen. Dafür brauchen wir Interesse an Menschen, Themen und Informationen und die Bereitschaft, diese zu teilen.

Helfen

Oft sind es die kleinen Dinge wie eine Information, ein zugesandter Beitrag aus einer Zeitschrift, eine Empfehlung oder einfach nur Zeit für ein Gespräch. Wir halten Augen und Ohren offen und suchen die Gelegenheit, um unseren Partnern zu helfen.

Begeistern

Wer lacht und spürbar Freude an dem hat, was er tut, strahlt das auch aus. Das gilt insbesondere für die Kommunikation mit anderen Menschen. Begegnungen sollen Freude machen, Gespräche sollen begeistern und inspirieren.

Fokussieren

Weniger ist oft mehr. Nicht die Anzahl der Partnerbeziehungen ist entscheidend, sondern die Belastbarkeit und Qualität der Zusammenarbeit stehen bei uns im Vordergrund.

Als IaaS Anbieter ist es essenziell, den richtigen Partner für unsere Kunden zu finden. ADLON zeichnet eine hohe Professionalität und langjährige Erfahrung in der Beratung und dem Betrieb von Infrastrukturen aus. Das Portfolio ergänzt unsere Leistungen um professionelle Services bei der Gestaltung von Cloud Architekturen und für die Migration in die Cloud.

Petra-Maria Grohs

CSO EMEAA, ProfitBricks GmbH

ADLON Business-IT Day 2015

Header BID 2015-Einladung

 

 

 

 

 

 

 

 

Der ADLON Business-IT Day ist das Forum für Entscheider, Berater und IT Professionals im Süden der Republik. Alljährlich zieht es Brancheninsider aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an den Bodensee, um sich mit Fachkollegen auszutauschen und um Ihr Netzwerk zu pflegen.

Unter dem Leitbild “The Future of Datability” diskutieren in diesem Jahr Vertreter aus Wirtschaft und Forschung über die Zukunft von Big- bzw. Smart Data, Digital Transformation und deren Auswirkungen auf Unternehmen und Gesellschaft.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte auf diesen Link

 

Trainingskooperation Integrata AG

Die lange Tradition des Schulungsbereichs der ADLON wird durch die Trainingskooperation mit der Integrata AG fortgeführt. Die Integrata AG ist einer der führenden Full Service Anbieter von Qualifizierungsleistungen.

ADLON Ravensburg ist das südlichste Trainingszentrum der Integrata mit regelmäßig stattfindenden Inhouseseminaren. Die Übersicht über das Leistungsspektrum der Interata AG und die Seminare in Ravensburg finden Sie hier.

Integrata Logo
Logo ASU

INNOVATION. TRADITION. LEIDENSCHAFT

ADLON ist Teil der Vereinigung Familienunternehmer – ASU e. V.